Kontakt Kreisgeschäftsstelle
Waldowallee 101
10318 Berlin
Telefon (030) 50 99 - 67 9
Telefax (030) 50 99 - 55 0
info@drk-mueggelspree.de
Aktuelles
Berlin - 15.10.18
Neues Präsidium
Am 14.10.2018 wurde auf der Kreisversammlung des DRK-Kreisverbandes Müggelspree e.V. ein neues Präsidium gewählt. Jens Quade wurde als Präsident wiedergewählt.

Aktuelles

Unabhängige Sozialberatung in Neukölln

 

Seit Juli 2018 hat der Kreisverband Müggelspree im Zusammenarbeit mit dem Bezirksamt Neukölln ein zusätzliches unabhängiges Beratungsangebot im Georg-Pettkus-Haus am Britzer Damm 110, 12347 Berlin eingerichtet.

Ein offenes niedrigschwelliges Angebot für alle Ratsuchenden mit sozialen Fragestellungen oder Problemlagen.

Ziel des Angebotes ist es Ratsuchenden Informationen und Hilfestellungen zu geben, negative Lebensumstände zu verhüten, diese zu lindern oder abzubauen.

Das Beratungsangebot ist kostenfrei, vertraulich und auf Wunsch auch anonym.

Montags von 14:30 bis 17:30 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 8-16 Uhr oder nach Vereinbarung unter Sozialberatung@drk-mueggelspree.de, Telefon: 030 239 89 30 44.

 

 

Herzenswunsch erfüllt

Am gestrigen Sonnabend den 16.02.2019 war das Hospizmobil „Herzenswunsch“ des BRK KV Straubing in Berlin und hat einem Palliativpatienten einen Herzenswunsch - einen letzten Besuch in Berlin - erfüllt. Wir haben als KV Müggelspree die Sightseeing-Tour durch Berlin nach organisatorischer Vorarbeit durch die Geschäftsstelle in der Durchführung mit dem MTW/BTW der Wasserwacht sowie Dustin Hepner und Martin Opelt von 10:00 Uhr bis 20:30 Uhr unterstützt. Die umfangreiche Wunschliste des Patienten, darunter die Siegessäule, Alexanderplatz mit Fernsehturm, Brandenburger Tor, Curry 36 und Hard Rock Café, wurden alle erfolgreich besucht.

Sowohl Patient mit Angehörigen als auch begleitendes Team aus Ärzten, Pflegekräften und Rettungsdienst waren vom vorbereitenden und durchführenden Engagement sehr angetan, haben sich bei uns sehr wohl gefühlt und fahren heute mit einem sehr guten Gefühl zurück nach Bayern.

 

Ich möchte mich hiermit sowohl bei den Vorbereitenden als auch bei den Durchführenden außerordentlich bedanken. Die bundeslandübergreifende Zusammenarbeit zwischen Haupt- und Ehrenamt hat bei dieser erstmaligen und außergewöhnlichen Aufgabe sehr gut funktioniert.

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

i.A. Christoph Hoepfner

Kreisbereitschaftsleiter

 

Traumatraining 2018

 

Traumatraining der Bereitschaft Lichtenberg

 

Auch in diesem Jahr wurde für die ehrenamtlichen Helfer*innen der Bereitschaft Lichtenberg am 27.01.2018 erneut ein

Traumatraining angeboten. Fachdozenten der Bereitschaft Lichtenberg vermittelten sowohl grundlegende, als auch

erweiterte Kenntnisse des Traumamanagements. Während im ersten Teil sowohl theoretische Grundlagen, wie dem ABC-

STU-DE-Schema, als auch entsprechende Behandlungsmöglichkeiten behandelt wurden, wurden im zweiten Teil mehrere

praktische Übungen durchgeführt, bei denen die Teilnehmer ihre praktischen Fähigkeiten stärken konnten. Zudem wurden

die Intubation, sowie das Anreichen für weitere medizinische Maßnahmen geübt.

Im Anschluss zum Traumatraining ist der Abend mit einem gemütlichen Beisammensein und Grill ausgeklungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

15.10.2018    Neues Präsidium
Am 14.10.2018 wurde auf der Kreisversammlung des DRK-Kreisverbandes Müggelspree e.V. ein neues Präsidium gewählt. Jens Quade wurde als Präsident wiedergewählt.
13.09.2018    Kreisversammlung 2018
Am 14.10.2018. findet um 10:00 Uhr die ordentliche Kreisversammlung 2018 statt. Die Kreisversammlung findet in den Räumlichkeiten des ABACUS Tierpark-Hotel, 10319 Berlin, Franz-Mett-Str. 3 - 9.
09.05.2018    Frühlingsfest in Marzahn
DRK Müggelspree Nothilfe

Am vergangenen Freitag (4.5.2018) feierten die Bewohner der Gemeinschaftsunterkunft "Rudolf-Leonhard-Straße" in Marzahn zusammen mit den Kollegen von BENN ( https://www.stadtentwicklung.berlin.de/staedtebau/foerderprogramme/benn/ ) und mit Unterstützung des Kinder- und ...
20.04.2018    Familienfest in Karlshorst
Am Freitagabend erbebten die Räume der ehemaligen Notunterkunft Kahrlshorst ein letztes Mal unter den Klängen eines ausgelassenen Familienfestes. Alle waren gekommen: ehrenamtliche Helfer, hauptamtliche DRKler, Mitarbeiter der Servicebereiche und viele, viele ehemalige Bewohner. Staatssekretär ...
01.11.2017    Tag der offenen Tür - Familienzentrum Weitlingstraße 2 in neuem Gewand
Wir laden alle interessierten Eltern und Kinder dazu ein, uns am Tag der offenen Tür am 13. November in unserem Familienzentrum in der Weitlingstraße 2 in Berlin-Lichtenberg zu besuchen.
07.09.2017    Heimleitertreffen der DRK Müggelspree Nothilfe gGmbH
Anfang September trafen sich die Heimleitungen der DRK Müggelspree Nothilfe gGmbH in den Räumen der Notunterkunft Karlshorst in neuer Besetzung zu ihrer ersten Abstimmungsrunde. Die DRK Müggelspree Nothilfe gGmbH betreibt eine Notunterkunft, zwei Gemeinschaftsunterkünfte, vier stationäre ...
17.08.2017    Goodbye Rusche
Am 12.8.17 schallte erneut Kinderlachen über die Flure der Ruschestraße 104. Ehemalige Bewohner, ehrenamtliche Helfer und Mitarbeiter waren zurückgekommen, um sich von dem grauen Betonklotz zu verabschieden. Geschäftsführer Rüdiger Kunz spannte einen Bogen über 617 Tage Notunterkunft, David Oertel ...
04.08.2017    Bezirksamt initiiert Seniorenfahrten
Exkursion „Ins Oderbruch“ am 29. August 2017

Über malerische Landstraßen geht es über das durch den Dichterpastor Schmidt bekanntgewordene Werneuchen und den Kurort Bad Freienwalde zum romantisch gelegenen Restaurant Carlsburg mit seiner schönen Aussicht. Danach geht es vorbei an ehemaligen ...
20.04.2017    Bürgermeister zu Besuch in Notunterkunft
Heute besuchten Michael Grunst, Bezirksbürgermeister von Berlin-Lichtenberg, und Irina Plat, Mitarbeiterin Flüchtlingsfragenbei der Integrationsbeauftragten, die Notunterkunft Karlshorst. Zu den Besuchsschwerpunkten zählten eine Willkommensklasse, die ehrenamtlich organisierte Fahrradwerkstatt, die ...